News

Nachruf Claus Thesing

Nachruf

Der Reit- und Fahrverein 1930 e.V. Pfungstadt nimmt Abschied von seinem langjährigen Vereinsmitglied

Claus Thesing

Mit Claus verlieren wir einen guten Freund und hilfbereites, aktives Vereinsmitglied.
Claus prägte den Verein in über 45 Jahren Vereinszugehörigkeit als Kutschfahrer und stand dem Verein immer mit Rat und Tat zur Seite.

Unser Mitgefühl gilt besonders seinen Angehörigen und wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Reit- und Fahrverein 1930 e.V. Pfungstadt
Vorstand, Mitglieder und ehemalige Vereinskollegen

Bodensanierung

Die vergangenen Tage war es etwas turbulent bei uns auf der Anlage.
Die Firma Heus war bei uns zu Besuch und hat unsere Hallenböden aufbereitet.
Denn auch trotz Corona möchten wir unseren Einstellern und Schulpferden einen top Boden bieten können.
Wir bedanken uns recht herzlich bei der Firma Heus, die sich wie immer sehr gut um unseren Boden gekümmert hat.
Ein paar mehr Eindrücke der Sanierung findet ihr auf unserer Facebookseite.

Bodensanierung

Symbolische Übergabe Hufschlagräumer beim RuF:

Mit Hilfe der Spenden der Firmen Softtailor GmbH (https://softtailor.de/) und BB-Dressursport (http://www.bb-dressursport.de/) konnte der Reit- und Fahrverein Pfungstadt einen Hufschlagräumer von der Firma "Der grüne Sand" erwerben. Der Hufschlagräumer stellt eine starke Arbeitserleichterung dar, um den Hufschlag in unseren beiden Hallen dort einzuebnen, wo der normale Bahnplaner an seine Grenzen stößt (z.B. unter der Überhangsbande und in den Ecken). Zur symbolischen Übergabe fanden sich Familie Birnstiel mit Hans Birnstiel als Geschäftsführer und Inhaber der Softtailor GmbH, Christine Birnstiel als Inhaberin BB-Dressursport, Ihre Tochter Isabeau Birnstiel und die 1. Vorsitzende des RuF Sandra Meinhardt ein (von rechts nach links)
 
Der Reit- und Fahrverein Pfungstadt bedankt sich an dieser Stelle nochmals recht herzlich bei den beiden Firmen für ihre Spenden.

20210131 171812
 

Gottesdienst in der Reithalle

Weihnachten ist in diesem Jahr anders als wir es kennen.
Zum Beispiel auch, was die Gottesdienste und Andachten an Heiligabend angeht.
Die Kirchen haben sich aber einiges einfallen lassen, damit es trotz allem schön wird.
In Pfungstadt feiert die Pfarrei St. Antonius zum Beispiel zwei Gottesdienste in der Reithalle des Reit- und Fahrvereins Pfungstadt.

20201224 164957

20201224 165005